Schützenvogel 2019: Cordula aus dem Hause GrünZum obligatrischen Vogelschmücken hatte die Throngemeinschaft Verwandte, Freunde, Nachbarn und Offizielle des Vereins am gestrigen Abend geladen. Hierbei wird der Schützenvogel vom Königspaar mit Krone, Reichsapfel und Zepter geschmückt und zusätzlich noch um einen grün-weiß dekorirten Kranz ergänzt. Insgesamt ist es den Vogelbauern Thomas Hisker und Erich Hayck auch in diesem Jahr wieder gelungen, mit dem Schützenvogel ein optisches Highlight zu liefern. Nachdem König Martin Reichsapfel und Zepter angebracht hatte, musste Königin Karin die Krone des Vogels und das Körbchen montieren. Im Anschluss wurde der Vogel auf den Namen "Cordula aus dem Hause Grün" getauft. Für eine besondere Stimmung sorgte der Musikzug Gescher, der vom Thron engagiert wurde und die Anwesenden mit zünftiger Blasmusik unterhielt. So verwundert es nicht, dass der Thron und die Gäste bis spät in die Nacht feierten. Ein ganz besonderer Dank gebührt unserem aktuellen Thron für diesen tollen Abend.

 

Fotos vom Vogelschmücken findet Ihr hier

 

 

 

 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com