Pankratius Weihnachten finalLiebe Pankratius-Schützen,

das Schützenfestjahr neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit, es sich zu Hause mit der Familie gemütlich zu machen und 2019 Revue passieren zu lassen. Gleichzeitig ist es die Zeit, Danke für die geleistete Arbeit zu sagen:

Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr für Jung und Alt einen bunten Strauß an Aktivitäten geboten haben, so dass für Jeden etwas dabei war:
Angefangen mit dem gemeinsamen Kaffeetrinken im Januar, bei dem unsere ehemaligen Throngemeinschaften,  Ehrenoffiziere sowie Ehrenvorstände mit Partnerinnen, in netter Atmosphäre Geschichten und Erlebnisse  im Schützenverein ausgetauscht haben. Im Mai folgte die gemeinsame Pättkestour rund um Gescher: hierbei haben wir uns über die Teilnahme der Ehemaligen besonders gefreut, denn die Pankratius-Schützengilde vergisst Ihre langjährigen Offiziere, Vorstände und auch Witwen nicht!
An Pfingsten folgte mit dem traditionellen Maibaumaufstellen ein weiteres Event, bei dem wir zahlreiche Gäste in der Innenstadt begrüßen durften. Neben den Abordnungen zu umliegenden Schützenfesten, bei denen der freundschaftliche Zusammenhalt unter den Schützenvereinen großgeschrieben wird, zählt zweifelsohne unser Schützenfest im August mit seinen vielfachen Aktivitäten im Vorfeld zu den Höhepunkten in diesem Jahr.

Hervorheben möchte ich hier ganz besonders die Mitwirkung unserer Frauen und Partnerinnen – dieses Gemeinschaftsgefühl und diesen Spirit sollten wir stärken und in den nächsten Jahren noch vertiefen; denn „zusammen feiern“ macht eben am meisten Spaß!

Eines der vielen Highlights auf dem Fest war natürlich die Weihe der neuen Vereinsfahne, um deren Gestaltung und Anfertigung sich besonders Ehrenpräsident Bernd Theo Grimmelt und Anton Nieland bemüht haben. Neben dem alten Thron rund um Martin Mensing und Karin Krumme  hat es mich besonders gefreut, dass wir mit Willi Lammerding und Daniela Schuster ein würdiges Königspaar gefunden haben, das trotz schlechtem Wetter allen Schützen und Gästen einen wunderschönen Thronabend bereitet hat.
Willi Lammerding hat sich – sechs Jahre nach seinem Sohn Markus - in die Reihe der Könige der St. Pankratius Schützengilde eingereiht und übernimmt nun bis zum nächsten Fest den Ehrenposten im Verein. Mit dem erfolgreichen Königsschuss geht für Ihn ein Lebenstraum in Erfüllung.

Für Viele hat das Jahr 2019 große Veränderungen mit sich gebracht: neue Begebenheiten, neue Bekanntschaften, neue Aufgaben in Job, Freizeit und Verein, aber auch der Verlust von Verwandten, Nachbarn oder Freunden. In Freud und Leid zusammenstehen – dass zeichnet einen Verein aus.

Darüber hinaus möchte ich persönlich auch noch einmal Danke sagen für die vielen Glückwünsche und Anregungen vor, während und nach der Übernahme des Präsidentenamtes der Gilde. Ein guter Anfang braucht Begeisterung, ein gutes Ende Disziplin.

Zusammen können wir mit Freude und großer Zuversicht das kommende Jahr 2020 mit dem Sommerfest im August ins Auge fassen. Ich freue mich, wenn wir wieder viele Mitglieder und auch Gäste bei unseren Veranstaltungen, zu denen auch das Maibaumaufstellen zu Pfingsten sowie die Generalversammlung im November gehören, im kommenden Jahr begrüßen dürfen.

Schließlich ist es Zeit, Danke für die erledigte Arbeit zu sagen - dabei ist es unerheblich, ob eine Harke, ein Schraubenzieher oder ein Pinsel geschwungen, Bratwürste gedreht, Ideen skizziert, Getränke bestellt, Stoff geschneidert, Idee zu Papier gebracht, Protokolle geschrieben oder Einkünfte addiert werden – jede dieser Arbeiten ist immens wichtig und nur wenn viele Hände mit anfassen, kann ein Verein funktionieren!

Ganz Besonders möchte ich mich noch bei meinen Schützenbrüdern im geschäftsführenden Vorstand bedanken. Ihr macht einen riesigen Teil der Arbeit, nehmt das aber als selbstverständlich an - in den Vordergrund stellt Ihr Euch aber nie (außer hin und wieder als König 😉)

Abschließend bleibt mir nur noch, allen Schützen, Offizieren, Gruppenführern und Vorständen und Familien ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins kommende Sommerfestjahr zu wünschen.

Gut Schuss

Peter Schmitz
Präsident
Allgemeine Bürgerschützen Gescher von 1605 - St. Pankratius-Schützengilde e.V.

 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com