GZ vom Sa. 27. März 2010:

Pankratius-Schützen legen Termine fest / Nachbarschaften hängen Wappen auf

Gescher. Der Vorstand der St.-Pankratius-Schützengilde traf sich jetzt im Hotel Tenbrock, um die Terminplanung für das Jahr 2010 zu besprechen. Im schützenfestfreien Jahr werden zwei große Veranstaltungen für die Mitglieder und für die Gescheraner Bevölkerung angeboten. Am 23. Mai (Pfingstsonntag) wir im Bereich der Villa bereits zum sechsten Mal in Zusammenarbeit mit dem Frühlingsfest ein großer Maibaum aufgestellt. Als 18. Verein oder Gruppierung wird die Gemeinschaft der Gescheraner Nachbarschaften ein Wappen an den Baum hängen. Sollten sich noch weitere Vereine für eine Teilnahme interessieren, bitte beim Präsidenten der Gilde, Bernd Theo Grimmelt Tel. 6301, oder Schriftführer Josef Pollmann Tel. 3256 melden.
Am 14. August findet dann am Schützenfesttermin ein Sommerfest in Verbindung mit einem Kinderschützenfest als Ferienaktion auf dem Gelände der Vogelstange am erlengrund statt. Neben den Ehrungen der Jubilare für 25-jährige Mitgliedschaft wird man auf einen Vogel schießen und das Kinderkönigspaar ermitteln. Selbstverständlich ist Blasmusik für die musikalische Unterhaltung und eine Kinderbelustigung mit vielen Spielständen und einer Hüpfburg. Gerade für Familien dürfte dieser Termin interessant sein.
Die Gescheraner Bevölkerung wird gebeten, sich diese Termine zu merken und freizuhalten, heißt es.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok