Schützenvogel „Sissi“ geschmückt

Zu einer besonderen Aktion hatte unser aktuelles Thronpaar Willy und Daniela am letzten Wochenende geladen: Pünktlich zum Schützenfest 2022 ist der neue Vogel der Gilde fertig und wurde nun offizielle aus der Obhut der beiden Vogelbauer Erich Hayck und Thomas Hisker an das Throngefolge übergeben. Natürlich ließen es sich die Nachbarn des Königs aus der Nachbarschaft „Dörnröschen“ nicht nehmen den Vogel um einen schönen Eichenkranz zu erweitern. Bei bestem Kaiserwetter wurde das Federvieh schließlich im Beisein der geladenen Gäste offizielle auf den Namen „Sisi“ getauft – passend, da unsere aktuelle Königin Daniela mit Ihrem Mann Thomas extra für dieses Ereignis aus Österreich angereist waren. Bei stimmungsvoller Musik und vielen Gespräch verging der Nachmittag wie im Fluge. Natürlich ließen es sich die Nachbar auch nicht nehmen, den Vogel nächsten Morgen sicher zum Schaufenster bei Bürobedarf Mensing zu bringen. Hier kann auch die neu gestaltete Doppelseite unseres aktuellen Throns im Königsbuch der Gilde betrachtet werden.

Die Fotos vom schmücken unseres neuen Schützenvogels „Sissi“ findet Ihr hier

JETZT SCHÜTZE WERDEN